Kontakt

SMGV
Bildung Maler und Gipser
Grindelstrasse 2
Postfach
8304 Wallisellen
Telefon +41 43 233 49 80
Fax +41 43 233 49 81
bildung@smgv.ch
 

Monique Karius

Bereichsleiterin Bildung Maler und Gipser
> Kontakt

Markus Bär

Bereichsleiter Berufsentwicklung und QS
> Kontakt

Die zweijährige berufliche Grundbildung mit eidg. Berufsattest EBA


 
Für wen eignet sich die zweijährige Grundbildung?
Die berufliche Grundbildung mit eidg. Berufsattest EBA richtet sich an schulisch schwächere, aber handwerklich begabte Jugendliche und vermittelt einfachere, praktisch orientierte Tätigkeiten. Der Abschluss ist eidgenössisch anerkannt und weist aus, dass die Absolvent/innen die auf dem Arbeitsmarkt geforderten Voraussetzungen zur Ausübung der Berufstätigkeit mitbringen.
 
Wer die obligatorische Schulzeit durchlaufen hat und mindestens fünfzehn Jahre alt ist, kann sich für eine entsprechende Lehrstelle bewerben.
 
Die berufliche Grundbildung mit eidg. Berufsattest dauert zwei Jahre. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit zur Verkürzung oder Verlängerung um ein Jahr.
 
Berufsfachschule
An der Berufsfachschule werden der berufskundliche und der allgemein bildende Unterricht in kleineren Klassen vermittelt, zudem wird die Methodik angepasst (z.B. Lernwerkstatt). Ausserdem werden Stütz- und Freikurse angeboten.
 
Die Lernenden besuchen neben der Berufsfachschule in der Regel überbetriebliche Kurse, die speziell für die zweijährige berufliche Grundbildung konzipiert werden
 
Sensibilisierte Lehrbetriebe
Entscheiden sich Lehrbetriebe, zweijährige berufliche Grundbildungen durchzuführen, tun sie dies, um denjenigen, die den Abschluss einer dreijährigen beruflichen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis nicht schaffen würden, zu einem standardisierten Berufsabschluss zu verhelfen. Sie wissen, dass der Betreuungsaufwand in der Regel grösser sein wird als bei Lernenden, deren Schulleistungen besser sind.
 
Übertritt in eine berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis
Die Absolvent/innen einer beruflichen Grundbildung mit eidg. Berufsattest können auch in eine dreijährige berufliche Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ übertreten. Die bereits erworbenen Fähigkeiten werden bei der weiteren Bildung im Berufsfeld angerechnet.